zum Inhalt springen

Dynamische Fähigkeiten (dynamic capabilities) von Unternehmen

Bearbeiter

Dr. Hendrik Wilhelm

Leiter

Prof. Dr. Mark Ebers

Projekt

Dieses Forschungsprojekt untersucht, welche personellen und organisatorischen Maßnahmen die Entwicklung dynamischer Fähigkeiten von Unternehmen fördern. Dynamische Fähigkeiten ermöglichen es Unternehmen, ihre Ressourcen und Fähigkeiten zu erneuern, zu verändern oder neu zu kombinieren. Dynamische Fähigkeiten sind damit eine wesentliche Quelle für die Innovationsfähigkeit von Unternehmen und deren Anpassungsfähigkeit an sich ändernde Bedingungen. Die in der Tradition des ressourcen-orientierten Ansatzes stehende einschlägige Forschung hat bislang jedoch noch nicht hinreichend bestimmt, was genau unter dynamischen Fähigkeiten zu verstehen ist, wo in der Organisation sie zu verorten sind, wodurch sie entstehen und wie genau sich ihr Nutzen entfaltet. Das Forschungsvorhaben möchte diese Forschungslücken zunächst auf Basis von Fallstudien und dann mittels einer großzahligen Längsschnittuntersuchung schließen helfen.