zum Inhalt springen

Entscheidungsfindung in komplexen Einsatzlagen

Bearbeiter

Dr. Heather Fuchs, Dr. Norbert Steigenberger

Leiter

Dr. Norbert Steigenberger

Projekt

Ziel dieses Forschungsprojektes ist die Analyse situationsspezifischer Determinanten des Entscheidungsverhaltens von Entscheidern in komplexen Einsatzlagen. Im Rahmen der Analyse von Einsätzen der Seenot- und Landrettung wird im Projekt untersucht, unter welchen Rahmenbedingungen Entscheider auf welche Entscheidungsstrategien zurückgreifen und welche Entscheidungsstrategien unter welchen Bedingungen zu den besten Ergebnisse führen. Das Projekt verfolgt dabei einen Multi-Methoden-Ansatz und vereint qualitative, quantitative und experimentelle Forschungsansätze. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), Bremen, durchgeführt. Das Projekt läuft von März 2012 bis Juni 2015.